Home Page Image
 

Flirtende Ehemänner am Strand sind keine Gefahr, denn sie schaffen es nicht lange, den Bauch einzuziehen. (Heidi Kabel)

 

 

 © 2009 www.samzow.de

 


>> BUGA 2009 in Schwerin

Die Bundesgartenschau (BUGA) ist eine deutsche Ausstellung zum Gartenbau, in die auch Themenbereiche wie Landschaftsarchitektur einfließen. Sie findet in einem Zweijahresturnus in verschiedenen deutschen Städten statt, dabei alle zehn Jahre als Internationale Gartenschau (IGS) oder Internationale Gartenbauausstellung (IGA). Parallel existieren auch die Landesgartenschauen der Bundesländer.

Sonntagsausflug BUGA 2009 Schwerin

Tausende BUGA Besucher nutzten am Eröffnungstag die Möglichkeit, die Bundesgartenschau kostenlos zu besuchen. Dementsprechend sah es dann auch im Schloßgarten aus: Menschen über Menschen, wohin man auch schaute. Höhepunkt war augenscheinlich die schwimmende Pontonbrücke über den Schweriner See. Die Überquerung erwies sich als Geduldsspiel - bei diesen Massen auch kein Wunder ...

Die BUGA bringt nicht nur Touristen nach Schwerin sondern auch etliche Gewerbetreibende.

 

Pontonbrücke über den Schweriner See 

Öffnungszeiten der Bundesgartenschau 2009

Die Schweriner Bundesgartenschau währt vom 23. April bis zum 11.Oktober 2009.

Kassenöffnungszeiten
April, Mai, September, Oktober:
9.00 Uhr - 19.00 Uhr
Juni, Juli, August: 9.00 Uhr - 20.00 Uhr